Fujitsu Startup Award 2017

Ob Big Data, künstliche Intelligenz oder Industrie 4.0: Im Zeitalter der digitalen Transformation treffen wir stetig auf neue Chancen und Herausforderungen. Neue, zeitgemäße Lösungen müssen her! Im Rahmen der Fujitsu Innovation Gathering verleiht Fujitsu erstmalig den Startup Award für innovative B2B-Lösungen rund um das Thema Digitalisierung.

Wir haben aus zahlreichen Bewerbungen unsere 5 besten ausgewählt.

Die Startups pitchen am 23.05.2017 live vor einem renommierten Publikum. Für jedes Startup winkt die Aussicht auf eine Partnerschaft mit Fujitsu.

DIE TOP 5 START-UPS

5Analytics

5Analytics ADA – das Betriebssystem für KI – ermöglicht es Kunden, Entscheidungen automatisiert in Echtzeit zu treffen und Aufgaben automatisiert auszuführen, indem Künstliche Intelligenz und Machine-Learning-Verfahren in bestehende Business-Prozesse integriert werden.
Auf Basis langjähriger Forschung in den Bereichen Machine Learning, Statistics, Natural Language Processing und Big Data entwickelte das 5Analytics-Team eine Software, mit der Kunden wie Telefonica, BASF oder der Deutschen Post Lösungen wie z.B. Churn Prediction, Dynamic Pricing, Predictive Maintenance Analysis, Supply Chain Analysis uvm. implementieren.
Durch 5Analytics ADA können Firmen komplexe KI-Lösungen in kürzester Zeit implementieren und operationalisieren. 5Analytics ADA wird somit zu einer tragenden Säule der Digitalisierung.
Webseite: www.5analytics.com

Kurzbeschreibung

Lilian Labs

Wir von der Lilian Labs wollen durch drei Ansätze die Wasseranalytik deutlich vereinfachen. Es ist einfach, damit auch ungelerntes Personal die Analysen durchführen kann und es ist schnell, damit Personalkosten gespart werden und bei Problemen schnell reagiert werden kann. Außerdem ist es vernetzt, so dass die Messergebnisse sofort zentral zur Verfügung stehen und bei Problemen fachkundiges Personal die Personen vor Ort unterstützen kann, die digitalen Möglichkeiten sind endlos.
Webseite: www.lilianlabs.com

Kurzbeschreibung

Sensape GmbH

Sensape GmbH: Wir revolutionieren Kundenansprache für Marken und Retailer am Point-of-Sale durch den Einsatz von künstlicher Intelligenz und Augmented Reality. Mit unserem Produkten bringen wir die Erfolgskonzepte (Targeting, Data-driven Marketing, KI/Machine Learning, etc.) des Online-Handels in den Offline-Handel und können so nachweislich das Einkaufserlebnis der Shopper verbessern und Warenkörbe nachhaltig steigern. Wir nennen es „Next Generation Digital Signage“.
Webseite: www.sensape.com

Kurzbeschreibung

Kinexon Industries

KINEXON entwickelt eine Schlüsseltechnologie für die Digitale Fabrik. Wir bieten Systeme zur zentimetergenauen Lokalisierung und Bewegungserfassung von Objekten und Personen. Eine Software Plattform integriert und verarbeitet die Daten und bietet dem Nutzer in Echtzeit eine Vielzahl von wertvollen Einblicken auf mobilen Endgeräten.
Webseite: www.kinexon-industries.com

Kurzbeschreibung

SmapOne AG

Business-Produktivität mit flexiblen App-Lösungen – smapOne ermöglicht Unternehmen einen einfachen Einstieg in die digitale Transformation. Wir glauben, täglich scheitern unzählige gute Prozessoptimierungsideen für maßgeschneiderte, schnell verfügbare Businesslösungen an zu hohen Umsetzungshürden in Unternehmen. smapOne befähigt jeden Mitarbeiter Prozesse und Ideen leicht in Apps umzusetzen und zu optimieren – plattformunabhängig, nativ und ohne Programmierkenntnisse – Business-Apps in 30 Minuten.
Webseite: www.smapOne.com

Kurzbeschreibung

DIE JURY

Dr. Rolf Werner

Head of Central Europe – Fujitsu

Prof. Dr. Buxmann

Leiter des Lehrstuhls für Wirtschaftsinformatik an der TU Darmstadt

Heinrich Vaske

Chefredakteur der Computerwoche

Alexander Hauser

Direktor IT der Otto Group


Lennard Stoever

CEO, Co-Founder minubo GmbH


ABLAUF

  • Sie haben Ihre Lösung über das Formular erfolgreich hochgeladen

  • Unsere Jury wählt die 5 besten Lösungen aus

  • Am 23.Mai pitchen Sie Ihre Lösung auf der Fujitsu World Tour

  • Das Publikum entscheidet über die beste Lösung!

  • Teilnahmeschluss ist der 28.04.2017

DER PREIS

  • Geldpreise (7.500 | 5.000 € | 2.500 €)

  • Eigener Stand auf der Fujitsu World Tour 2017 – Treffen von über 750 IT-Entscheidungsträgern

  • Präsentation der Lösung und des Startups vor einem großen B2B Publikum im Rahmen der Fujitsu World Tour

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

  • B2B-Lösung aus dem Bereich
    Digitalisierung & IT

  • Maximal fünf Jahre altes Startup

  • Lösung schon entwickelt

  • Beschreibung der Lösung in maximal fünf aussagekräftigen Folien (PDF oder PPT-Format)