Event Partner

Intel

Human Centric Innovation- Digital Co-Creation

Die Fujitsu World Tour 2017- die weltweit größte Veranstaltung ihrer Art- mit mehr als 14.000 Teilnehmern auf 6 Kontinenten.
Erleben Sie die Fujitsu World Tour und das Innovation Gathering 2017 in einer der außergewöhnlichsten Locations Europas.
Hier treffen in einer einmaligen Atmosphäre und in einer denkmalgeschützten Architektur von 1875 Vergangenes und neue, innovative Konzepte und Themen aufeinander.

STATION Berlin

Die FUJITSU World Tour 2017 findet im Zentrum der Hauptstadt im Veranstaltungszentrum STATION Berlin statt.  Der internationale Hotspot für Veranstaltungen und Kongresse gilt als Aushängeschild des Veranstaltungskalenders der Hauptstadt. Nicht nur die Lage, auch die denkmalgeschützte Architektur verleihen dem einstigen Bahnhof eine besondere Bedeutung.

Der ehemalige Postbahnhof wird seit der Stilllegung für zahlreiche Events genutzt und gilt als eine der außergewöhnlichsten Veranstaltungsorte Europas.  Die STATION-Berlin versteht sich als Hub für innovative Produkte und Konzepte. Neue Technologien, die digitale Gesellschaft und Mobilität 3.o sind Themen, die in der Station regelmäßig Gehör finden.

Noch heute ein Dreh- und Angelpunkt für großartige Events und Ideen

Der einstige Postbahnhof war bis zu den Ende der Neunziger Jahre einer der bedeutendsten Drehscheiben für Pakete und Güter aus aller Welt. Bis zum zweiten Weltkrieg stellte er das größte deutsche Paketpostamt dar, seit 1997 überzeugt es durch die Größe, Lage und schließlich die Erreichbarkeit als attraktiver Veranstaltungsort. Die impulsanten Tore, durch die einst die Lokomotiven fuhren, sowie die typische Architektur des Bahnhofs, erinnern noch heute an die Vergangenheit der Station.

Waren es früher noch Pakete und Güter, sind es heute Events für innovative Produkte, Konzepte und Ideen, die die Station-Berlin als Dreh- und Angelpunkt manifestieren.

Link zur Website

ANFAHRT

U-Bahn:
Nehmen Sie die Linien U1, oder U2 und steigen Sie an der Haltestelle „U-Bhf Gleisdreieck“ aus

S-Bahn:
Nehmen Sie die Linien S1, S2, S25, S26 und steigen Sie an der Haltestelle „S-Bhf Anhalter Bahnhof“ aus.

Bus:
Nehmen Sie die Buslinie 248 und fahren Sie bie zur Haltestelle „Möckernstraße“. Danach ca. 8 Min. Fußweg

Anfahrt mit dem PKW:

Von Stadtautobahn A100 Richtung Dresden, bis Ausfahrt B96 – Tempelhofer Damm. Links auf Tempelhofer Damm. Geradeaus bis Mehringdamm. Links abbiegen auf Hallesches Ufer. Links abbiegen in Schöneberger Str. und dann in die Luckenwalder Str. einfahren.
Die STATION-Berlin befindet sich auf der rechten Seite.

Mit dem Flugzeug:

Ab Flughafen Tegel (klicken für Anzeige in Google Maps):

  • Entfernung 11,6 Kilometer
  • Fahrtzeit 20-25 Minuten
  • Taxipreis 25 Euro

Ab Flughafen Schönefeld (Klicken für Anzeige in Google Maps):

  • Entfernung 22 Kilometer
  • Fahrtzeit 25-30 Minuten
  • Taxipreis 40 Euro

Registrieren Sie sich jetzt für die Fujitsu World Tour 2017!

Falls Sie sich bereits für die Veranstaltung angemeldet haben, aber nicht teilnehmen können, klicken Sie bitte hier